DJK / VfL 1919 Willich e.V. - Satzung + SEPA
Division Logo

Satzung + SEPA

Satzung lt. Beschluss der Jahreshauptversammlung vom 22.03.2013


SEPA

Zum 01.01.2014 stellen wir unsere Vereinssoftware und den damit verbundenen Beitragseinzug auf das neue europäische Zahlungsverkehrssystem SEPA um. Damit wir dieses neue System anwenden können, müssen wir Sie, gemäß der diesem System zugrunde liegenden Bedingungen, über einige Neuerungen bzw. Änderungen zeitnah informieren. Für die Abbuchung der Beiträge haben Sie uns bislang eine Einzugsermächtigung erteilt, die auch weiterhin ihre Gültigkeit behält. Sie wird lediglich um die Bedingungen gemäß dem neuen europäischen Zahlungsverkehrssystem SEPA ergänzt, welche wir Ihnen nachfolgend mitteilen. Die bisherige Einzugsermächtigung heisst dann SEPA-Lastschriftmandat. Die Abbuchung der Beiträge erfolgt zukünftig nicht mehr mittels der Konto-Nr. bzw. Bankleitzahl sondern über Ihre internationale Kontonummer (IBAN) und Bankleitzahl (BIC). Neben diesen Daten ist zukünftig eine eindeutige Mandatsreferenz zwischen Ihnen als Mitglied und dem Verein festzulegen. Ferner wird bei den Lastschriftabbuchungen die Gläubiger-ID des Vereins angegeben. Folgende Daten werden Ihnen zukünftig bei den Lastschrifteinzügen übermittelt: IBAN, BIC, Mandatsreferenz=Mitgliedsnummer sowie die Gläubiger-ID. Die Gläubiger-ID unterscheidet sich innerhalb der Abteilungen in jeweils drei Buchstaben. Nachfolgend ein Überblick über die verschiedenen Gläubiger-ID der Abteilungen:

Badminton: DE88BAD00000129238
Breitensport: DE88BSG00000129238
Budosport: DE88BUS00000129238
Fußball-Jugend: DE88FUJ00000129238
Fußball-Senioren: DE88FUS00000129238
Leichtathletik-Jugend: DE88LAJ00000129238
Leichtathletik-Senioren: DE88LAS00000129238
Rugby: DE88RUG00000129238
Tanzen: DE88TAN00000129238
Tischtennis: DE88TTA00000129238
Trampolinturnen: DE88TRA00000129238
Volleyball: DE88VOB00000129238


Bankverbindung Hauptkasse:

Kto-Nr.: 29051398
BLZ: 32050000
Sparkasse Krefeld
BIC: SPKRDE33XXX
IBAN: DE73320500000029051398